DANIEL JOHANNSEN

Tenor

Über Kommentare, Erinnerungen und Grüße würde ich mich sehr freuen!

I would be very happy to receive comments, memories and greetings!


[Please press “Ins Gästebuch eintragen” to leave your message in my guest book.]

GÄSTEBUCH / GUEST BOOK

Monika
25.12.2023 01:42:30
Sehr verehrter Herr Johannson.
Nach vielen wunderbaren Weihnachtsoratorien hat gestern Abend Thomas Guggeis mich in ein großes Staunen versetzt, mit wieviel Interpretationsfreiheit er Bachs Werk den Münchnern neu geschenkt hat. Und auch Sie haben Ihre Freiheit auf wunderbare Weise genutzt und wie immer leuchtend durch den Abend geführt.
Herzlichen Dank!
Frau S
Markus Piaskowski
15.07.2023 05:31:52
Ein liebes Hallo…
Nachdem ich Sie vor einer weile bei einer Aufführung der Johannespassion auf Youtube hören und sehen durfte, hatte ich das Vergnügen Sie am 01.07.2023 beim Live Konzert von Haydns Schöpfung, in der Dresdner Frauenkirche, zu erleben.
Ich saß teilweise mit feuchten Augen auf der Kirchenbank, weil ich so überwältigt von der Musik und vorallen Ihrer Interpretation war.
Ich denke sehr oft mit grosser Freude an dieses Konzert und hoffe das ich Sie bald auf weiteren Konzerten sehen werde.
Viele liebe Grüsse aus dem schönen Leipzig.
Ruth Elfriede
15.05.2023 23:07:38
Ich suche nach den passenden Worten, bin einfach überwältigt von ihrer stimmlichen, interpretatorischen, sprachlichen Perfektion und einer Präsenz, die mich unmittelbar im Innersten trifft.
Seit ich Sie mit der schönen Müllerin bei der Augsburger Schubertiade im April 2023 gehört habe, stöbere ich in youtube um diese Betroffenheit und Berührung immer wieder zu erleben. Ich danke von Herzen und Gott möge Sie weiter mit der Gabe segnen, Menschen ganz tief innen zu berühren.
Monika Frau S.
07.04.2023 18:17:07
Lieber Herr Johannsen,
ganz erfüllt von dem Eindruck einer wunderbaren Matthäuspassion in München, danke ich Ihnen herzlich für Ihren authentischen und innbrünstigen Evangelisten. Was für eine Tiefe und zugleich Leichtigkeit!
Hochachtungsvoll
Basdil
27.11.2022 16:19:33
I have thoroughly enjoyed your St. John Passion with Rudolf Lutz. Your performance was educative for all vocalists on how to use their voices in the most natural way. Looking forward to your new performances!
Milanollo
15.07.2022 20:58:44
Ich höre gerade auf Ö1 - eher zufällig, weil ich den ORF normalerweise nicht mehr einschalte - Ihr Konzert von der Styriarte. Ihre Stimme und Ihr Vortrag ist wie geschaffen für Schubert. Einfach wunderbar. Sie sind für mich eine Entdeckung. Auch die kongeniale Begleitung tut ein Übriges um einen ungetrübten Konzertgenuss erleben zu können. DANKE!
Reinhard Burmeister
16.06.2022 14:14:44
Lieber Herr Johannsen,
mein Frau und ich haben Sie schon sehr oft mit großem Genuss per Video aus St. Gallen und der Bach Society gesehen und vor allem gehört. Die Klangfarbe und die Technik Ihrer Stimme lieben wir sehr und das alles mit einer frappierenden Leichtigkeit.
Sehr gespannt waren wir auf "Ihren" Evangelisten in Leipzig am Montag. Leider waren wir nicht in der Kirche, glücklicherweise gab es einen Stream. Kurz gesagt: es war großartig. Besonders die "Erwäge"-Arie hat uns total begeistert. Hoffentlich klappt es einmal, dass wir Sie life erleben können.
Herzliche Grüße
Mirjam Modric
07.06.2022 16:34:07
Hallo Herr Johannsen,

ich freue mich, Ihre Homepage gefunden zu haben. Ich habe Sie bei meinem Stöbern in Bach-Kantaten auf YouTube schon öfter gehört und war jedesmal sehr angetan von Ihrem Auftritt. Bei meinem kürzlichen Vergnügen mit der Bach Kantate „Jesu, der du meine Seele“ mit Jos van Veldhoven (­https:­//­www.­youtube.­com/­watch?­v=­JAlt2NAfaYA)­, wo Sie neben Tim Mead singen, hat mich ihr Rezitativ „Ach! ich bin ein Kind der Sünden“ innerlich aufgewühlt und mir wahrlich die Tränen in die Augen getrieben. Was für ein Genuss, wenn ein Sänger es so singt, wie Bach es ausdrücken wollte. Das wollt ich Ihnen einfach mal mitteilen. Ich will versuchen beim Bachfest in Leipzig, (9. bis 19. Juni 2022) Sie live zu hören. (Sa 11. Juni, Mette, BWV 87).
Ich wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg, Freude an Gottes Geschenk, der Musik und Seinen Segen.

Mit freundlichen Grüßen
Mirjam Modric
Reutlingen
Henry Baldwin
24.11.2021 00:29:36
How I have enjoyed your several performances in the company of Rudolf Lutz! It has been a particular blessing for me in a season of sorrow and recovery. May all strength and peace accompany you in your work.
Margita Herz
07.11.2021 08:39:13
Lieber Herr Johannsen, ich war überrascht, dass Sie sich noch an Dresden vor 7 Jahren erinnern konnten. Ja, es war eine wunderbare Begegnung, auch bei Thekla Twiedmeyer in der Villa. Ich hatte Sie auch da das erste Mal im Liederabend erlebt und mich gewundert, dass Sie in ihren jungen Jahren schon so eine große Reife in der Interpretation boten. Es war einfach herrlich. Corona finde ich furchtbar, vor allem die Maßnahmen, die ich für völlig überzogen halte. Die live Musik fehlt mir sehr. Jetzt bleibe ich ganz zuhause, weil nicht geimpft. Die Politik hat m.E. völlig versagt. Schweden hat es wohl besser gemacht. Aber das kommuniziert ja bei uns keiner. Bleiben Sie gesund! Ich drücke die Daumen, dass das Musikleben bald wieder normal wird. Alles Gute und herzliche Grüße Ihre Margita Herz
Brian Hall
02.08.2021 22:21:49
Dear Daniel, thank you very much for your wonderful performances of Bach cantatas! I have been watching videos of cantatas with my two children from both the Netherlands Bach Society and the J. S. Bach Foundation. In every case, your arias stand out even among the other wonderful performances. I love both your singing and the expressiveness of your face--I feel that you are in tune with the spiritual meaning of the cantatas! Keep up the good work and please come and sing in the United States sometime. All the best, Brian
Nicolaas Stam
22.04.2021 14:03:58
Ha Daniel,

Wat een bijzonder mooi inkijkje geef je in je leven als musicus door middel van deze site. Bijzonder en zeer inspirerend om te lezen!

Ik hoop dat we elkaar ooit nog bij (vele) concerten zullen ontmoeten!

Een hartelijke groet uit Nederland,

Nicolaas
Erika Horch
02.01.2021 14:07:39
Lieber Daniel Johannsen ,
spät , doch nicht zu spät , lernte ich Dich als Evangelisten 2019 in der Johannes Passion live in Kiel kennen und wenig später in der Matthäus Passion aus der Hamburger Michaeliskirche am Radio . Beide Aufführungen wurden für mich zum Ereignis . Seither bleibe ich Deiner Stimme „auf der
Spur“. Dein Liedgesang zählt ebenfalls zur Bereicherung meiner alten Tage .

Herzliche Grüße aus Schleswig-Holstein
Erika Horch
Anzeigen: 5  10   20


E-Mail
Infos
Instagram