DANIEL JOHANNSEN

Tenor

Hier finden Sie alles rund um meine bevorstehenden Auftritte

Here you get all the details for my upcoming performances
Please excuse that the detailed information is available predominantly in German.

Der Terminkalender wird laufend aktualisiert und ergänzt!

The agenda is constantly being updated and supplemented!

Feed
30.07.2022
Gioacchino Rossini: »Petite Messe Solennelle« · Stiftskirche Melk
Maria Erlacher, Sopran Cornelia Sonnleithner, Alt Daniel Johannsen, Tenor Daniel Ochoa, Baß Plenumschor der Vokalwoche Melk 2022 Kyoko Yoshizawa und Gernot Schedlberger,...   mehr
27.08.2022
»Christe, der du bist Tag und Licht« ― Geistliche Konzerte aus den »Opella nova« von Johann Hermann Schein · Kathedrale St. Gallen
Kimberly Brockmann, Sopran Daniel Johannsen, Tenor Josué Mélendez, Zink Bettina Messerschmidt, Violoncello Markus Bernhard, Violone Andrea Cordula Baur, Theorbe Leitung und...   mehr
29.09.2022
-
08.10.2022
»GELD, LUST & MACHT« ― BACH & TELEMANN │ Eine Tournée-Produktion der Nederlandse Bachvereniging (7 Konzerte) mit einem vielschichtigen szenisch-musikalischen Konzept rund um Repertoire der Leipziger Michaelismesse
J. S. Bach: Teile aus der (von Alexander Grychtolik rekonstruierten) Kantate »Erwählte Pleißenstadt«, BWV 216a, sowie die Michaeliskantate »Es erhub sich ein Streit«, BWV 19 (Aufnahme für All of Bach) · G. Ph....   mehr
16.10.2022
»In Stylo Veneziano« ― Heinrich Schütz und Claudio Monteverdi · Domkirche St. Hippolyt zu St. Pölten
Ein Programm, in dem Werke von Heinrich Schütz (350. Todestag 2022) mit jenen seines Vorbildes Claudio Monteverdi gegenübergestellt werden Capella Claudiana Les Cornets Noirs Leitung:...   mehr
01.11.2022
MUSIKVEREINS-ABO »WIENER AKADEMIE« SOWIE JEUNESSE-ZYKLUS »RESOUND SCHUBERT« │ Feiertags-Matinée im Großen Saal der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Werke von Franz Schubert (»Intende voci orationis meæ«, D 963) und Franz Liszt sowie Anton Bruckners Messe Nr. 1 in d-moll Sumi Hwang, Sopran Stephanie Houtzeel, Alt Daniel Johannsen,...   mehr
18.11.2022
Johann Sebastian Bach: »Nimm von uns, Herr, du treuer Gott«, BWV 101 · Reformierte Kirche Trogen (AR)
Miriam Feuersinger, Sopran Margot Oitzinger, Alt Daniel Johannsen, Tenor Wolf Matthias Friedrich, Baß Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen Leitung: Rudolf...   mehr
03.12.2022
[1. AUFFÜHRUNG] Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium« (Teile I – III), BWV 248 · Dom St. Marien zu Freiberg in Sachsen
Viola Blache, Sopran Elvira Bill, Alt Daniel Johannsen, Tenor Wolf Matthias Friedrich, Baß Freiberger Domchor Freiberger Domkurrende Freiberger Domkurrende Jugendkantorei des...   mehr
03.12.2022
[2. AUFFÜHRUNG] Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium« (Teile I – III), BWV 248 · Dom St. Marien zu Freiberg in Sachsen
Viola Blache, Sopran Elvira Bill, Alt Daniel Johannsen, Tenor Wolf Matthias Friedrich, Baß Freiberger Domchor Freiberger Domkurrende Freiberger Domkurrende Jugendkantorei des...   mehr
10.12.2022
-
23.12.2022
ADVENTLICHE KONZERTSERIE DER NEDERLANDSE BACHVERENIGING / ADVENT CONCERT SERIES OF THE NETHERLANDS BACH SOCIETY
Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium« (Teile I – III), BWV 248 Gottfried Heinrich Stölzel: »Ach daß die Hülfe aus Zion über Israel käme« Dietrich Buxtehude: »In dulci jubilo«, BuxWV 52 Viola...   mehr
23.03.2023
-
26.03.2023
Nikolaus Matthes: »MARKUSPASSION« │ Erste barocke Gesamtneuvertonung des Textes von Picander
Im März 2023 wird mit der Uraufführung der »Markuspassion« die erste Gesamtneuvertonung des Textes von Picander von 1731 zu hören sein. Der Text wurde zuerst von Johann Sebastian Bach für den...   mehr
01.04.2023
J. S. Bach: »Passions-Oratorium«, BWV Anh. 169 (Uraufführung der Rekonstruktion von Alexander Grychtolik) · Alte Oper Frankfurt
Maria Keohane, Sopran James Hall, Altus Daniel Johannsen, Tenor Tobias Berndt, Baß Il Gardellino Leitung: Alexander Grychtolik In den Zyklen Bachreihe   mehr
15.06.2023
JEUNESSE-ZYKLUS »RESOUND SCHUBERT« | Chor-Orchester-Konzert · Schubertkirche Lichtental, Marktgasse 40, 1090 Wien
Ein reines Schubert-Programm, bestehend aus der Messe Nr. 2 G-Dur, D 167, dem »Salve Regina B-Dur«, D 106, den Offertorien »Totus in corde langueo«, D 136, und »Auguste jam coelestium«, D 488, sowie der...   mehr
<< vorherige



Fotonachweise / Picture Credits

#1 Michael Johannsen [www.instagram.com/michaeljohannsen] #2 Claudia Prieler [www.instagram.com/claudia_prieler] #3 Markus C. Hurek [mchurek.de] #4 Claudia Tschida [styriarte.com/team] #5 Christian Flemming [www.schwaebische.de] #6 Michael Kessler [www.profifoto.ch]

E-Mail
Infos
Instagram