Freitag, 15. Dezember 2017, 19.00 Uhr, evangelische Kirche Trogen (CH)

Johann Sebastian Bach: »Jauchzet, frohlocket! Auf, preiset die Tage«, BWV 248/I

Elvira Bill, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Stephan MacLeod, Baß

Chor und Orchester der J.-S.-Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

Reflexion: Michael Krüger

ANMERKUNG: Die J.-S.-Bach-Stiftung St. Gallen verteilt die Gesamtaufführung (und -aufnahme) des »Weihnachts-Oratoriums« auf insgesamt sechs Freitags-Termine zwischen Dezember 2017 und Jänner 2020 — so Gott will und wir leben, in annähernd gleichbleibender (Solisten-)Besetzung. Kartenreservierung (unbedingt erforderlich!) telefonisch unter +41 71 242 16 61 oder per Email


* * *


Sonntag, 17. Dezember 2017, 16.00 Uhr UND 19.30 Uhr · Dienstag, 19. Dezember 2017, 19.30 Uhr
jeweils im Paulinum (Aula/Universitätskirche St. Pauli) Leipzig

Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium«, BWV 248
(Teile I – III)

Gesine Adler, Sopran
Klaudia Zeiner, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Matthias Vieweg, Baß

Leipziger Universitätschor

Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten

Leitung: UMD David Timm

Informationen zum Karten(vor)verkauf hier


* * *


Freitag, 22. Dezember 2017, 19.00 Uhr, Großer Saal der Hamburger Elbphilharmonie

Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium«, BWV 248
(Gesamtaufführung)

Simone Kermes, Sopran
Angelika Kirchschlager, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Markus Eiche, Baß

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

Bach Collegium München

Leitung: Hansjörg Albrecht


* * *


Montag, 8. Jänner 2018, 19.30 Uhr, Ehrbar-Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien

Franz Schubert: »Die schöne Müllerin«, op. 25, D 795

Daniel Johannsen, Tenor
Graham Johnson, Klavier

Karten und Informationen hier


* * *


Freitag, 12. Jänner 2018, 19.00 Uhr, evangelische Kirche Trogen (CH)

Johann Sebastian Bach: »Fallt mit Danken, fallt mit Loben«, BWV 248/IV

Miriam Feuersinger, Sopran
Daniel Johannsen, Tenor
Tobias Wicky, Baß

Chor und Orchester der J.-S.-Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

Reflexion: Ulrich Luz

Kartenreservierung (unbedingt erforderlich!) telefonisch unter +41 71 242 16 61 oder per Email


* * *


Samstag, 20. Jänner 2018, 19.30 Uhr · Sonntag, 21. Jänner, 11.00 Uhr
jeweils in der Kapelle des Landeskonservatoriums Feldkirch

Johann Sebastian Bach: »h-moll-Messe«, BWV 232

Miriam Feuersinger, Sopran
Ida Aldrian, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Daniel Ochoa, Baß

Vorarlberger Chorakademie

Concerto Stella Mattutina

Leitung: Markus Landerer


* * *


Im Rahmen des interkontinentalen Kammermusik-Projekts »Divan of Song«:

Freitag, 26. Jänner 2018, Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe, Hamburg

»Lied und Objekt I: Sasanidische Weinkaraffe«
Ein ost-westlicher Liederabend mit Hafis- und Khayyam-Vertonungen von Louis Spohr, Johannes Brahms, Othmar Schoeck und Johanna Doderer sowie mit österreichischen Impressionen aus der Feder von Franz Schubert und Ernst Krenek

Daniel Johannsen, Tenor
Burkhard Kehring, Klavier


* * *


Konzertserie der Nederlandse Bachvereniging:

Dienstag, 6. Februar, 20.15 Uhr, TivoliVredenburg, Utrecht
Mittwoch, 7. Februar 2018, 20.15 Uhr, Martinikerk, Groningen
Donnerstag, 8. Februar 2018, 20.15 Uhr, Muziekgebouw, Eindhoven
Freitag, 9. Februar 2018, 20.15 Uhr, Grote Kerk, Narden
Samstag, 10. Februar 2018, 20.15 Uhr, Waalse Kerk, Amsterdam
Sonntag, 11. Februar 2018, 15.00 Uhr, Waalse Kerk, Amsterdam

»De allermooiste Bachcantates«
Johann Sebastian Bach: Kantaten Nos. 6, 7, 44, 78, 104, 105 & 140 in unterschiedlichen Programmzusammenstellungen

Maria Keohane, Sopran
Tim Mead, Altus
Daniel Johannsen, Tenor
Matthew Brook, Baß

Kor en Orkest van Het Nederlandse Bachvereniging

Leitung: Jos van Veldhoven


* * *


Sonntag, 18. Feburar 2018, Auditorium der Brigham Young University Jerusalem

Kammermusikabend
mit Liedern und Klaviermusik von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann

Daniel Johannsen, Tenor
Daniel Gortler, Klavier


* * *


Freitag, 9. März 2018, 19.00 Uhr, Kirche St. Laurenzen, St. Gallen
Sonntag, 11. März 2018, 17.00 Uhr, Kirche St. Peter, Zürich


Johann Sebastian Bach: »Passio secundum Johannem«, BWV 245

Daniel Johannsen, Evangelist
Peter Harvey, Christus

Julia Doyle, Sopran
Alex Potter
, Altus
Johannes Kaleschke, Tenor
Matthias Helm, Baß

Chor und Orchester der J.-S.-Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

Karten und Informationen für St. Gallen und für Zürich


* * *


Sonntag, 18. März 2018, 19.30 Uhr, Sala Sinfónica, Auditorio Nacional de Música, Madrid

Johann Sebastian Bach: »Passio D. N. J. C. secundum Matthaeum«, BWV 244

Daniel Johannsen, Evangelist
Thomas Laske, Christus

Sybilla Rubens, Sopran
Olivia Vermeulen
, Alt
Mauro Peter, Tenor
Samuel Hasselhorn, Baß

Chorgemeinschaft Neubeuern

Orchester der KlangVerwaltung

Leitung: Enoch zu Guttenberg


* * *


Mittwoch, 21. März 2018 (J. S. Bachs 333. Geburtstag), 19.00 Uhr, Stiftskirche Stuttgart
Donnerstag, 22. März 2018, 20.00 Uhr, Kulturpalast Dresden

Johann Sebastian Bach: »h-moll-Messe«, BWV 232

Johanna Winkel, Sopran
Anke Vondung, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Arttu Kataja, Baß

Dresdner Kammerchor

Gächinger Cantorey Ensemble

Leitung: Hans-Christoph Rademann

Online-Kartenbestellformular für Stuttgart und für Dresden


* * *


Sonntag, 25., und Montag, 26. März 2018
jeweils um 20.00 Uhr in der Dresdner Semperoper

8. Symphoniekonzert — »Palmsonntagskonzert«
Ariel Ramírez: »Missa Criolla« · Leonard Bernstein: »Serenade after Plato’s Symposion« · Franz Schubert: Messe G-dur, D 167

Midori, Violine

Emily Dorn, Sopran
Airam Hernández, Tenor
Daniel Johannsen, Tenor
Martin-Jan Nijhof, Baß

Sächsischer Staatsopernchor Dresden

Staatskapelle Dresden

Leitung: Omer Meir Wellber

Online-Kartenbestellformular für Sonntag und Montag


* * *


Karfreitag, 30. März 2018, 19.00 Uhr, Großer Saal der Münchner Philharmonie

Johann Sebastian Bach: »Passio D. N. J. C. secundum Matthaeum«, BWV 244

Daniel Johannsen, Evangelist
Thomas Laske, Christus

Sybilla Rubens, Sopran
Olivia Vermeulen
, Alt
Mauro Peter, Tenor
Samuel Hasselhorn, Baß

Chorgemeinschaft Neubeuern

Orchester der KlangVerwaltung

Leitung: Enoch zu Guttenberg

Online-Kartenbestellformular hier


* * *


Montag, 2. April 2018, Großer Saal des Tschaikowskij-Konservatoriums Moskau

Johann Sebastian Bach: »Passio D. N. J. C. secundum Matthaeum«, BWV 244

Daniel Johannsen, Evangelist
Thomas Laske, Christus

Sybilla Rubens, Sopran
Olivia Vermeulen
, Alt
Mauro Peter, Tenor
Samuel Hasselhorn, Baß

Chorgemeinschaft Neubeuern

Orchester der KlangVerwaltung

Leitung: Enoch zu Guttenberg


* * *


Im Rahmen der Thüringer Bachwochen 2018:

Freitag, 6. April 2018, 19.30 Uhr, Thomaskirche Erfurt

Konzert mit der Erstaufführung von Rekonstruktionen zweier Bachscher Festmusiken
»Blast Lärmen, ihr Feinde«, BWV 205a · »Entfliehet, verschwindet, entweichet, ihr Sorgen«, BWV 249a
(vervollständigt von Alexander Grychtolik)

Gudrun Sidonie Otto, Sopran
Annekathrin Laabs, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Stephan MacLeod, Baß

Deutsche Hofmusik

Leitung: Alexandra und Alexander Grychtolik

Online-Kartenbestellformular hier


* * *


Im Rahmen der Internationalen Bachakademie Stuttgart:

Samstag, 21., sowie Sonntag, 22. April 2018, jeweils um 19.00 Uhr im Beethoven-Saal der Stuttgarter Liederhalle

Akademiekonzert V
mit Werken von J. S. Bach (»Christ lag in Todes Banden«, BWV 4), G. Fr. Händel (»Dixit Dominus«, HWV 232) sowie Motetten von O. Messiaen und G. Ligeti

Johanna Winkel, Sopran
Isabel Jantschek, Sopran
Raffaele Pè, Countertenor
Daniel Johannsen, Tenor
Lisandro Abadie, Baß

Gaechinger Cantorey

Leitung: Hans-Christoph Rademann

Online-Kartenbestellformular für Samstag und für Sonntag


* * *


Im Rahmen des 27. Internationalen Bachfests Schaffhausen 2018:

Donnerstag, 10. Mai 2018, 19.30 Uhr, Stadtkirche St. Johann, Schaffhausen

Johann Sebastian Bach: »Passio secundum Johannem«, BWV 245

Daniel Johannsen, Evangelist
Peter Harvey, Christus

Julia Doyle, Sopran
Alex Potter
, Altus
Johannes Kaleschke, Tenor
Matthias Helm, Baß

Chor und Orchester der J.-S.-Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

Online-Kartenbestellformular hier


* * *


Tiroler Landestheater · Spielzeit 2017/18

»Der Stein der Weisen, oder: Die Zauberinsel«
Singspiel mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Baptist Henneberg, Benedikt Schack, Franz Xaver Gerl und Emanuel Schikaneder — Text von Emanuel Schikaneder
Konzertante Aufführung

Musikalische Leitung: Seokwon Hong
Erzählerin: Timna Brauer
Illustriert mit Werken von Arik Brauer
Szenische Einrichtung: Michael D. Zimmermann

u. a. mit Daniel Johannsen in der Hauptrolle des Nadir
(Weitere Besetzungsdetails in Kürze)

Première: Samstag, 9. Juni 2018, 19.00 Uhr, Großes Haus des Tiroler Landestheaters, Innsbruck

Weitere Vorstellungen: Freitag, 22. (19.30 Uhr), Mittwoch, 27. (19.30 Uhr), Samstag, 30. Juni (19.00 Uhr) / Mittwoch, 4. (19.30 Uhr), Freitag, 6. (19.30 Uhr), Sonntag, 8. Juli 2018 (19.00 Uhr)


* * *


Im Rahmen des Bachfests Leipzig 2018:

Samstag, 16. Juni 2018, 9.30 Uhr, Nikolaikirche zu Leipzig

Mette
Chr. Graupner: Sinfonia D-Dur, GWV 523 · J. S. Bach: »Tue Rechnung! Donnerwort«, BWV 168 · J. S. Bach: Sinfonia G-Dur (aus: »Die Elenden sollen essen«, BWV 75) · J. Fr. Doles: »Jauchzet dem Herrn, alle Welt«

Gesine Adler, Sopran
Susanne Langner, Alt
Patrick Grahl, Tenor
Daniel Johannsen, Tenor
Martin Schicketanz, Baß

Leipziger Barockorchester

Leitung: Konstanze Beyer


* * *


Im Rahmen der Styriarte 2018:

Sonntag, 15. Juli 2018, 11.00 und 17.00 Uhr, Planetensaal sowie Park von Schloß Eggenberg, Graz

Franz Schubert: »Die schöne Müllerin«, op. 25, D 795

Daniel Johannsen, Tenor
Florian Birsak, Fortepiano
Anna Barbara Wagner, Geige
Sepp Pichler, Dudelsack

An diesem Tag findet einmal mehr ein großartiges Projekt meines liebsten Festivals statt: zweimal Schubert in Originalgestalt mit Robert Browns unübertrefflich schönem Instrument im prächtigen Saal, dazwischen bei hoffentlich gutem Wetter Picknick im Park mit volksmusikalischen Anklängen und Fortspinnungen der zuvor erklungenen Lieder.

Karten und Informationen (u. a. zum Beiprogramm – Stichwort »Picknickkorb«) hier


* * *


Im Rahmen des Linzer Brucknerfests 2018:

Sonntag, 30. September 2018, 11.00 Uhr, Großer Saal des Linzer Brucknerhauses

»Aus Bruckners Bibliothek«
Geistliche Musik von G. P. da Palestrina, W. A. Mozart, J. B. Schiedermayr, J. M. Haydn und J. Haydn sowie
R. Schumanns »Missa sacra«

Ana Maria Labin, Sopran
Ida Aldrian, Mezzosopran
Daniel Johannsen, Tenor
Wilhelm Schwinghammer, Baß

Chorus sine nomine

Orchester Wiener Akademie

Leitung: Johannes Hiemetsberger

Online-Kartenbestellformular hier


* * *


Freitag, 7., sowie Samstag, 8. Dezember 2018
jeweils um 19.30 Uhr in der Frauenkirche zu Dresden

Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium«, BWV 248
(Gesamtaufführung)

Nuria Rial, Sopran
Britta Schwarz, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Tobias Berndt, Baß

Kammerchor der Frauenkirche

ensemble frauenkirche dresden

Leitung: Frauenkirchkantor Matthias Grünert

Online-Kartenbestellformular für 7. und für 8. Dezember


*


Montag, 10. Dezember 2018 (Teile I – III) · Dienstag, 11. Dezember 2018 (Teile IV – VI)
jeweils um 20.00 Uhr in der Frauenkirche zu Dresden

Johann Sebastian Bach: »Weihnachts-Oratorium«, BWV 248

Nuria Rial, Sopran
Britta Schwarz, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Tobias Berndt, Baß

Kammerchor der Frauenkirche

ensemble frauenkirche dresden

Leitung: Frauenkirchkantor Matthias Grünert

Online-Kartenbestellformular für 10. und für 11. Dezember


* * *


Freitag, 14. Dezember 2018, 19.00 Uhr, evangelische Kirche Trogen (CH)

Johann Sebastian Bach: »Und es waren Hirten in derselben Gegend auf dem Felde«, BWV 248/II

u. a. Margot Oitzinger, Alt
Daniel Johannsen, Tenor

Chor und Orchester der J.-S.-Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

Reflexion: N. N.

Kartenreservierung (unbedingt erforderlich!) telefonisch unter +41 71 242 16 61 oder per Email