Und so endet denn das liturgische Spiel wieder im Kreise der Fratres. Weg ist die mephistophelische Schminke, der Abt segnet die Gemeinde, warnt aber auch eindringlich: »More joy shall be in heaven over one repenting sinner than over ninety-nine with nothing to repent. ... Be not self-righteous! ... Remember the story of the prodigal son! Remember his father’s forgiveness!«
© Claudia Prieler

Previous Home

_Z6I5340